Erweiterung Schützenplatz Fortsetzung 2012

Nachdem die vorbereitenden Arbeiten, die im Februar 2011 begannen und Ende Mai 2011 beendet waren, dauerte es, bis wieder Bewegung in die Sache kam. Umfangreiche Planungsarbeiten und die Genehmigungsverfahren dauerten eine ganze Weile.

Nun, seit Sommer diesen Jahres wird wieder auf Hochtouren gearbeitet. Die Bohrungen für die Stütz- und Haltebalken wurden eingebracht, die Stützen einbetoniert und die ersten Querbalken montiert.

Ein erster Eindruck von der fertigen Halle entstand. Im weiteren Verlauf wurden Türrahmen eingebaut und die Holzverschalung aufgeschraubt. Vorher wurden alle Holzbalken und Bretter mit Pilzschutz und Farbe veredelt.

Ende Oktober wurde das Tor provisorisch eingesetzt und am 3.11. komplett verschraubt.

Sobald ein paar kleine Restarbeiten abgearbeitet sind, ist der erste Abschnitt des Unterstandes fertig zur Inbetriebnahme.

Bisher keine Kommentare